Kategorie: Solarpanel

Viessmann Solarmodule: Test und Erfahrungen 2023

Viessmann Logo

ca. 12.000 Mitarbeiter

Gegründet 1917

Deutschland Flagge

Deutschland


Viessmann ist in Deutschland und etablierte Marke. Neben hervorragenden Heiz- und Klimalösungen bietet Viessmann auch Solarmodule an. Sollten Sie diese aber auch kaufen? Wir haben ihre Leistung und Zuverlässigkeit unter die Lupe genommen. Unsere Erfahrungen finden Sie in diesem Test. 

Angebote für Solarmodule vergleichen und 30% sparen!

Füllen Sie unser Formular aus und erhalten bis zu fünf Angebote für PV-Module inkl. Installation von geprüften Fachunternehmen für Photovoltaik aus Ihrer Region - kostenlos und unverbindlich. Durch den Vergleich sparen Sie beim Kauf bis zu 30 %.

Grafik Angebote

Vorweg: Im Test beziehen wir uns auf das Solarpanel Viessmann Vitovolt 300, das für private Anwendungen geeignet ist.

Viessmann Solarmodule Bewertung

Die Solarmodule von Viessmann haben noch viel Potenzial. Sowohl bei der Leistung als auch ihrer Zuverlässigkeit haben sie in unserem Test durchschnittlich abgeschnitten. 

Gesamtwertung: 
Durchschnittlich

Leistung

Zuverlässigkeit

Was ist Viessmann? 

Viessmann ist ein international tätiges Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Heizungs-, Klima- und Energiesystemen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1917 in Deutschland gegründet. Viessmann bietet eine breite Palette von Produkten und Lösungen für Privathaushalte, Gewerbe und Industrie an, darunter Heizkessel, Wärmepumpen, Klimasysteme und eben auch Solarmodule.

Viessmann ist im Besitz von über 1500 Patenten. 

Viessmann PV-Module: Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Renommierte Marke
  • Guter Kundensupport
  • Breite Palette an Energielösungen

Nachteile:

  • Herstellung in Asien

Leistung

3.68

Die Leistung eines Solarmoduls ist deutlich mehr als die Angabe in Watt. Schließlich wird diese Zahl auch durch die Größe des Solarpanels beeinflusst und größer bedeutet nicht unbedingt besser. In unserem Test haben wir daher die Leistungsfähigkeit durch den Wirkungsgrad, die Temperaturbeständigkeit, die Leistungstoleranz, die Leistungsdifferenz NOCT / STC, sowie die Leistungsgarantie definiert.

Wirkungsgrad

4.03

Der Wirkungsgrad beschreibt den Anteil der Sonneneinstrahlung, der von den Solarzellen in elektrischen Strom umgewandelt werden kann. 

Das Solarmodul von Viessmann erreicht einen Wirkungsgrad von 21,3%, was über dem von uns angenommenen Standardwert von 20% liegt. In dieser Kategorie gibt es allerdings auch deutlich bessere Solarpanels. Die Spitzenwerte reichen bis ca. 23% (z. B. Sunpower).  

Temperaturbeständigkeit

2.29

Durch die Sonneneinstrahlung steigt die Temperatur in den Solarzellen. Erreicht diese einen bestimmten Wert, sinkt die Leistung des Solarmoduls. Die Temperaturbeständigkeit zeigt den prozentualen Leistungsverlust pro Grad Celsius ab Zelltemperatur über 25 °C an. Je näher die Angabe in % an der Zahl 0 desto besser. 

Bei Viessmann liegt der Temperaturkoeffizient bei -0,34%/°C, was in dieser Kategorie unter dem Durchschnittswert von 0,31%/°C liegt. Der Spitzenreiter unter den von uns getesteten PV-Modulen stammt vom Hersteller REC und erreicht lediglich -0,24%/°C.

Zur Veranschaulichung: Bei einer Zelltemperatur von 25 °C erzeugen die Solarplatten von  Viessmann eine Leistung von 400 W. Bei einem Temperaturanstieg um 20 °C auf 45 °C ergibt sich ein Leistungsverlust von 6,8% (20° × 0,34 %). Das PV-Modul erzeugt somit nur noch eine Leistung von 373 W. Das machen die meisten Solarmodul-Hersteller besser. Hier hat Viessmann noch Verbesserungspotenzial. 

Leistungstoleranz

5.0

Die Leistungstoleranz eines Solarmoduls gibt an, wie stark die tatsächliche Leistung im praktischen Einsatz von der im Datenblatt angegebenen Nennleistung abweichen kann. Je kleiner der Toleranzbereich, desto verlässlicher ist die angegebene Leistung. Bei den meisten Solarherstellern liegt die Toleranz im Bereich zwischen -5% und +5%.

Das Viessmann-Modul gibt die Leistungstoleranz mit  0/+1% an. Diese äußerst geringe und zudem ausschließlich positive Toleranz bewerten wir mit der besten Note. Das bedeutet, dass die zu erwartende Leistung des Moduls nicht unterhalb der angegebenen Nennleistung liegen wird, sondern möglicherweise sogar leicht darüber.

Leistungsdifferenz NOCT zu STC

4.0

Die Leistungsdifferenz von NOCT (Normal Operating Cell Temperature) zu STC (Standard Test Conditions) bezeichnet die Abweichung in der Leistung eines PV-Moduls unter realen Bedingungen im Vergleich zu Laborbedingungen. Sie gibt an, wie gut es in der Realität arbeitet. Gute PV-Module haben einen Wert von über 25%. Dabei gilt: je niedriger, desto besser. 

Das Solarpanel von Viessmann erzielt unter STC-Bedingungen eine Leistung von 400 Watt, während es unter NOCT-Bedingungen 300 Watt sind. Die Differenz zwischen diesen beiden Werten beträgt 25%, was genau dem von uns angenommenen Standardwert entspricht. Basierend auf diesen Ergebnissen bewerten wir das Modul als "gut".

STC- und NOCT-Bedingungen zusammengefasst: 

  • Standard Test Conditions (STC): 1.000 Watt Sonneneinstrahlung, 25 °C Zelltemperatur
  • Normal Operating Cell Temperature (NOCT): 800 Watt Sonneneinstrahlung, 45 °C Zelltemperatur

Leistungsgarantie

2.98

Die Leistungsgarantie ist eine Zusicherung des Herstellers, dass das Solarmodul über einen bestimmten Zeitraum einen festgelegten Prozentsatz seiner ursprünglichen Nennleistung beibehält. Um die Leistungsgarantie zu bewerten, berücksichtigen wir sowohl die Dauer als auch den garantierten Leistungswert.

Das PV-Modul von Viessmann hat eine Leistungsgarantie von 25 Jahren. Nach Ablauf dieser Zeit garantiert Viessmann, dass das PV-Modul noch eine Leistung von 80% der ursprünglichen Leistung erzielt. Damit landet Viessmann in unserem Vergleich ganz hinten. Andere deutsche Hersteller wie Meyer Burger garantieren nach 25 Jahren Leistungen bis zu 94% - ein großer Unterschied. 

Zuverlässigkeit

3,.64

Die Zuverlässigkeit eines Solarmoduls ist beim Kauf eines Solarmoduls genauso wichtig wie seine Leistung. Selbst das leistungsstärkste Solarmodul ist wenig nützlich, wenn es den äußeren Bedingungen nicht standhält und schnell kaputtgeht.

In unserem Test wird die Zuverlässigkeit eines Solarmoduls durch mehrere Faktoren bestimmt. Hierzu zählen die Dauer der Produktgarantie, die mechanische Belastbarkeit und die Bewertungen unabhängiger Organisationen wie dem Photovoltaik-Energie-Labor (PVEL).

Viessmann schneidet in dieser wichtigen Kategorie unterdurchschnittlich ab. 

Produktgarantie

3.5

Die Produktgarantie bezieht sich auf die vom Hersteller gewährte Zeit, in der mögliche Mängel oder Defekte am Modul gedeckt werden. Eine längere Produktgarantie signalisiert zudem das Vertrauen des Solarmodul-Herstellers in die Zuverlässigkeit und Qualität seiner Produkte.

Viessmann bietet eine Produktgarantie von 15 Jahren an, was leicht über dem Mindeststandard von 12 Jahren der von uns getesteten Solarpanels liegt. Damit spielt Viessmann in einer Liga mit vielen chinesischen Herstellern, ist jedoch meilenweit entfernt von anderen deutschen Solarherstellern wie Meyer Burger oder Solarwatt (30 Jahre Produktgarantie). Auch hier besteht bei Viessmann noch Verbesserungspotenzial.

Mechanische Belastbarkeit

4.0

Die mechanische Belastbarkeit eines PV-Moduls bezieht sich auf seine Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen wie Wind-, Schneelasten und Hagel. Eine gute mechanische Belastbarkeit gewährleistet, dass das Modul auch unter anspruchsvollen Wetterbedingungen seine strukturelle Integrität bewahrt und somit langfristig Leistungsfähig bleibt.

Das Viessmann-Solarpanel hat eine gute mechanische Belastbarkeit. Es kann auf der Vorderseite Drucklasten von bis zu 5.400 Pa standhalten, wie sie beispielsweise durch Schneefall entstehen können. Auf der Rückseite ist es widerstandsfähig gegen Windlasten von 2.400 Pa. Diese Werte entsprechen dem Standard in unserem Test und sind mehr als ausreichend für eine PV-Anlage in Deutschland.

PVEL-Tests

3.0

PVEL (PV Evolution Labs) ist ein renommiertes, unabhängiges Prüflabor für Solarmodule. Es hat sich in der Branche einen ausgezeichneten Ruf erworben und führt umfangreiche Tests durch, um die Zuverlässigkeit und Qualität von Photovoltaikmodulen zu untersuchen. Viessmann hat bisher noch keine Platzierung durch PVEL erhalten. 

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Solarmodule von geringerer Qualität sind. Die Teilnahme an den Tests von PVEL liegt nicht im Ermessen der Hersteller und hat keinen direkten Einfluss auf die Bewertung der Leistung und Qualität der Module. Daher vergeben wir auch für eine "Nichtplatzierung" eine Bewertung von 3,0.

Preis-Leistungs-Verhältnis von Viessmann

Die Rentabilität eines Solarmoduls wird maßgeblich durch das Preis-Leistungs-Verhältnis bestimmt. Dieses Verhältnis wird berechnet, indem der Durchschnittspreis pro Modul durch die Modulleistung in Kilowatt peak (kWp) dividiert wird. 

Viessmann bietet eine solide Leistung zu einem guten Preis bietet. Mit einem durchschnittlichen Modulpreis von 169 € und einem Preis von 423 € pro kWp-Leistung zählt es zu den günstigeren Optionen auf dem Markt.

Angebote für Solarmodule vergleichen und 30% sparen!

Füllen Sie unser Formular aus und erhalten bis zu fünf Angebote für PV-Module inkl. Installation von geprüften Fachunternehmen für Photovoltaik aus Ihrer Region - kostenlos und unverbindlich. Durch den Vergleich sparen Sie beim Kauf bis zu 30 %.

Grafik Angebote

Glaubwürdigkeit

Ein glaubwürdiges Unternehmen wird seinen Garantieverpflichtungen nachkommen und sich nicht von seiner Verantwortung drücken.

Viessmann ist in Deutschland ein Begriff. In mehr als einem Jahrhundert seines Bestehens hat sich Viessmann von einer kleinen Schlosserei zu einer Unternehmensgruppe mit 22 Produktionsstandorten in 12 Ländern, 68 Vertriebsstellen in 31 Ländern und 120 Verkaufsniederlassungen entwickelt. 

Im Jahr 2021 erzielte Viessmann einen Umsatz von 3,4 Milliarden Euro. Im Jahr 2022 waren es sogar 4 Milliarden Euro. Ein beeindruckendes Ergebnis. Im April 2023 übernahm der US-Konzern Carrier Global für 12 Mrd. Euro den größten Teil von Viessmann.

Zusammenfassend können wir sagen, dass Viessmann ein sehr glaubwürdiger Solarhersteller ist. 

Glaubwürdigkeit ist in unserem Test eine Zusatzkategorie, die nicht in die Gesamtwertung einfließt.

Viessmann Solarmodule - welche Produktreihen gibt es?

Die einzigen PV-Module von Viessmann heißen Vitovolt 300. Dieser Name stammt wahrscheinlich noch aus der Zeit, als diese Module 300 Wp Leistung hatten. Mittlerweile haben sie eine deutlich höhere Leistung.

Vitovolt 300 

Das Vitovolt 300 gibt es als Schindelmodul mit PERC-Solarzellen und als monokristallines Solarmodul mit Halbzellen. Der Wirkungsgrad beträgt 21,3%, die Produktgarantie beträgt 15 Jahre und die Leistung 400 Watt.

Viessmann Solarmodule Test Vitovolt 300

Viessmann Solarmodule - Erfahrungen und Bewertungen

Leider konnten wir noch keine Erfahrungen von Kunden einsammeln, die die Solarmodule von Viessmann einsetzen. Sollten Sie diese auf Ihrem Dach installiert haben, schreiben Sie uns gerne an!

So testen wir

Um unsere Bestenlisten zu erstellen, haben wir alle Solarmodule in zwei Kategorien Leistung und Zuverlässigkeit bewertet. Die Gewichtung lag dabei 50 - 50. 

In der Kategorie Leistung haben wir folgende Punkte bewertet und wie folgt gewichtet:

  • Wirkungsgrad mit 35%
  • Leistungsgarantie mit 25%
  • Leistungsdifferenz NOCT zu STC mit 20%
  • Temperaturbeständigkeit mit 10%
  • Leistungstoleranz mit 10%

In der Kategorie Zuverlässigkeit haben wir folgende Punkte bewertet:

  • Produktgarantie mit 60%
  • Mechanische Belastbarkeit mit 30%
  • eine eventuelle PVEL Platzierung mit 10%

Eine ausführliche Erklärung unserer Testkriterien und deren Gewichtung können Sie in unserem Solarmodule Test und Vergleich nachlesen. 

Die besten Photovoltaik-Module 2023

Platz

Hersteller

Herkunft

Gesamtwertung

Leistung

Zuverlässigkeit

1

usa flagge

4,67

4,71

4,63

2

Schweiz Flagge

4,48

4,44

4,53

3

REC

Norwegen Flagge

4,31

4,49

4,12

4

Deutschland Flagge

4,28

3,95

4,60

5

china flagge

4,15

4,35

3,95

6

Deutschland Flagge

4,10

3,82

4,38

7

Suntech

china flagge

4,02

4,31

3,74

8

Winaico

Taiwan Flagge

3,98

3,61

4,35

9

Südkorea Flagge

3,96

3,66

4,25

10

Luxor

Deutschland Flagge

3,92

4,25

3,60

11

Canadian Solar

china flagge

3,91

4,31

3,50

12

Seraphim

china flagge

3,90

4,19

3,60

13

Astronergy

china flagge

3,86

4,31

3,40

14

Bauer Solar

Deutschland Flagge

3,85

3,60

4,11

15

china flagge

4,73

3,90

3,55

16

Deutschland Flagge

3,61

3,62

3,60

17

china flagge

3,59

3,67

3,50

18

ZNShine

china flagge

3,58

3,65

3,50

19

BYD

china flagge

3,27

3,43

3,12

20

china flagge

3,05

3,05

3,35

Angebote vergleichen und Solarmodule inklusive Montage kaufen 

Falls Sie Solarmodule mit passendem Zubehör und inklusive Installation kaufen möchten, können wir Sie dabei unterstützen. 

Füllen Sie das untere Formular aus und erhalten bis zu fünf Angebote von qualifizierten und geprüften Fachunternehmen für Photovoltaik aus Ihrer Region - kostenlos und unverbindlich. Es dauert nur zwei Minuten. Durch den Vergleich sparen Sie bei Kauf bis zu 30%.